Infoveranstaltung für Eltern von Trans*Kindern im Frauenzentrum

Am 11.12. ab 17 Uhr findet die Infoveranstaltung “Mein Kind ist trans* Was kann ich tun?” im Frauenzentrum Weimar, Schopenhauerstr. 21, statt. Ganz herzliche Einladung dazu!

Ihr Kind hat sich Ihnen gegenüber geöffnet und als trans* geoutet und nun wissen Sie nicht wie sie mit der Situation umgehen sollen und welche Schritte als nächstes folgen? Oder Sie möchten sich informieren was trans* bedeutet und welche Handlungsmöglichkeiten es gibt?

Dann kommen Sie zu unserer Infoveranstaltung.

Wir haben Expert_innen vor Ort, die einen Einblick in das Leben von trans*Menschen geben und welche rechtlichen sowie gesundheitlichen Schritte folgen und wie Sie ihr Kind bestmöglich unterstützen können. Außerdem sprechen Eltern von trans*Kindern über ihre Erfahrungen und möchten diese mit anderen Eltern teilen und ins Gespräch kommen. Nach einem informativen Input gibt es eine Talkrunde, in der Fragen gestellt werden können, Erfahrungen ausgetauscht und Ideen entwickelt werden können.

Wir bitten für die besser Planung um vorherige verbindliche Anmeldung unter
info@frauenzentrum-weimar.de
melanie.schmidt@queerweg.de
oder telefonisch unter
03643 87 11 75
03643 87 11 70

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.